Fachtagung Digitale Transformation 2017

Wandel mit Kultur - Gemeinsam Digitalisieren

Berlin, 24. März 2017   “Es ist nicht die stärkste Spezies die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.” (Charles Darwin, 1809-1882, Englischer Naturforscher)

Was Charles Darwin bereits vor 150 Jahren auf Organismen bezog, erhält im Zeitalter der Digitalisierung für Wirtschaft und Gesellschaft eine ganz neue Dimension.

Allgemein bekannt ist inzwischen, dass der digitale Wandel alle Branchen trifft und Veränderungen in allen Unternehmensbereichen erforderlich sind, um auch zukünftig erfolgreich zu sein. Doch wie sollte ein Unternehmen die Herausforderung der digitalen Transformation angehen? 

Mit der Fachtagung Digitale Transformation, am 15. und 16. Mai 2017 im Kongresshotel am Templiner See in Potsdam, bietet der Ostdeutsche Sparkassenverband und die Nord-Ostdeutsche Sparkassenakademie zum zweiten Mal eine Veranstaltung an, die sich dem Thema „Digitale Transformation“ fokussiert widmet.

Im Mittelpunkt der Tagung stehen der Change-Prozess, also der Wandel der Unternehmenskultur sowie die Einbindung der Mitarbeiter in diese Entwicklung.

In einem Mix aus Impulsvorträgen, Diskussionsrunden und Gruppenarbeitsphasen mit interessanten Beiträgen aus der Sparkassen-Finanzgruppe und auch anderen Branchen werden mögliche Vorgehensweisen für den Wandel aufgezeigt und diskutiert. Im Fokus steht erneut der Austausch mit Kollegen und Experten.

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Führungskräfte im Vorstandsstab, der Unternehmenskommunikation, des Personal- und Organisationsbereiches, Vertriebsmanager und Digitalisierungsbeauftragte.
 

Kontakt