Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen-Anhalt fördert 22. Sachsen-Anhalt-Tag 2019

Berlin / Quedlinburg, 15. April 2019    Der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV), die Harzsparkasse und die Sparkassen-Finanzgruppe Sachsen-Anhalt sind Hauptsponsoren und damit offizielle Partner des Sachsen-Anhalt-Tages 2019 vom 31. Mai bis 2. Juni in der Welterbestadt Quedlinburg.

Der Geschäftsführende Präsident des OSV, Dr. Michael Ermrich, und der Vorstand der Harzsparkasse, Wilfried Schlüter und Haiko Elschner, haben den Vertrag mit dem Oberbürgermeister, Frank Ruch, am Montag in der Welterbestadt Quedlinburg geschlossen.

„Ich freue mich, dass die Stadt Quedlinburg Gastgeberin des Sachsen-Anhalt Tages ist und zeigen kann, wie gelungen die Stadtentwicklung seit der Wende verlaufen ist. Die Stadt beweist, als Weltkulturerbe der UNESCO, in ihrem Jubiläumsjahr, wie gut Denkmale mit Leben erfüllt werden können“, so Dr. Michael Ermrich.

Sparkasse bietet Programm für die ganze Familie

Gemeinsam mit der Harzsparkasse als der Sparkasse vor Ort und den Öffentlichen Versicherungen Sachsen-Anhalt (ÖSA) wird ein großer Sparkassen-Treffpunkt organisiert.

„In der Region, für die Region ist unsere Devise. Mit dem Sachsen-Anhalt-Tag erfährt der Landkreis Harz, insbesondere die Stadt Quedlinburg, eine weitere Attraktivitätssteigerung. Gern unterstützen wir dieses Fest zum Wohle unserer Region, mit der wir uns in besonderer Weise verbunden fühlen. Wir werden den Besuchern ein sehr abwechslungsreiches Programm im Sparkassen-Treffpunkt bieten.

Zu den Höhepunkten zählen u.a. der Gläserne Sparkassen-Tresor, der Heiße Sparkassen-Draht, die Popcornmaschine und der Sportprominententreff am Samstag“, verriet Wilfried Schlüter, Vorstandsvorsitzender der Harzsparkasse.

Drei Tage volles Programm mit den Medienpartnern Radio Brocken und 89.0 RTL


Auch auf den Bühnen der offiziellen Medienpartner Radio Brocken und 89.0 RTL wird ein unterhaltsames  Programm  gezeigt. Gemeinsam mit der Lotteriegesellschaft der Ostdeutschen Sparkassen ist die Sparkassen-Finanzgruppe damit erstmals Partner auf allen Medienbühnen des Funkhauses Halle.

Der OSV, seine Mitgliedssparkassen und seine Verbundpartner sehen in der Förderung des Gemeinwohls in Städten und im ländlichen Raum ein wesentliches Element ihrer Verbandsphilosophie. Sie setzen sich aktiv für eine nachhaltige Stärkung der Lebensqualität in den ostdeutschen Bundesländern ein. Das gesellschaftliche Engagement reicht von kleinen Initiativen bis zu Großprojekten, die internationale Aufmerksamkeit erreichen.

Die Welterbestadt Quedlinburg führt gemeinsam mit dem Land Sachsen-Anhalt den Sachsen-Anhalt-Tag 2019 vom 31. Mai bis 2. Juni durch. Das größte Landesfest soll die Besonderheiten, Potenziale und die Lebensqualität der Welterbestadt Quedlinburg und des Bundeslandes herausstellen und einer breiten Öffentlichkeit bekannt machen. Erwartet werden bis zu 150.000 Besucher.   

Kontakt